Erdfeste feiern

Seit 2018 begehen viele Menschen – Organisationen und Einzelpersonen – deutschlandweit, aber auch darüber hinaus im Frühsommer wunderbar vielfältige, kreative Erdfeste. Einige sind jedes Jahr dabei, andere kommen neu hinzu.

Die Erdfeste laden dazu ein, unser Lebendigsein als Teil der lebendigen Erde vertieft wahrzunehmen, zu bestaunen, zu feiern. Sie können wie kleine Akupunkturpunkte transformierend auf das ganze Jahr ausstrahlen – auf alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Möge jeder Tag, jeder Augenblick ein Erdfest werden!

Die gemeinsamen Erdfeste im Frühsommer haben keine zentrale Leitung. Jedes entsteht in eigener Regie, gemäß den je eigenen Ideen und Gegebenheiten. Und jedes ist das schönste. Denn es schöpft seine Gültigkeit ganz aus sich selbst – während alle Erdfeste in geteilten Werten miteinander verbunden sind.

Nachstehend Impressionen von einigen Erdfesten der vergangenen Jahre.

Erdfest-Impressionen

Hier Suchbegriff eingeben (PLZ, Ort, Name, Stichworte)

2023

  • Kunstschule Lingen 2023_1

    Kunstschule Lingen

    Als Auftakt unseres gemeinsamen neuen Projektes Planet Erde begingen die Kunstschule Zinnober in Papenburg und wir zeitgleich am 16. Juni ein Erdfest. Zuvor hatten unsere beiden Kunstschulen schon 2018 Erdfeste...
  • Kunstschule Zinnober 2023

    Kunstschule Zinnober der Stadt Papenburg

    Unser diesjähriges Erdfest fand im Rahmen unseres Projektes Planet Erde – halten und zeitgleich mit der Kunstschule Lingen statt. Die Runde der Teilnehmenden war bei sengender Hitze kleiner als erwartet...
  • Land-Art-Eifel_Koeln 2023_1

    Land-Art-Künstlerinnen Eifel/Köln

    Bei unserem 5. Erdfest 2023 sind wir an drei Orten miteinander verbunden. Unsere Erde verdorrt, verbrennt und wird überflutet, eine unübersehbare Mahnung der Natur an uns Menschen. Bei unserem diesjährigen...
  • Männerpfade 2023

    Männerpfade am Kloster Nütschau

    Da lagen wir nun, nach einer guten Stunde bewegter Meditation, alle auf dem Boden. Geerdet. Teils verwurzelt, teils verbunden; bisweilen glücklich erschöpft. Ein gelebtes Gefühl von Gruppenseele – Männer im...
  • Wachtberg 2023_5

    Nachhaltigkeitsinitiative Wachtberg e.V. in Aktion

    Am 17. Juni 2023 fanden sich einige Familien zum diesjährigen Erdfest in unserem wunderbaren Naturgarten in Holzem ein. Die Mitglieder der Nachhaltigkeitsinitative Wachtberg und neue Freunde*innen waren gut vorbereitet, sodass...
  • Wald, Wiese & mehr 2023_2

    Nature to nurture – Ein Tag in der Natur für die Natur mit Active Hope

    Besser hätte das Sommerwetter an diesem Tag kaum sein können, als wir uns in kleiner Runde auf dem Grillplatz einfanden, um nach einer kurzen Begrüßungs- und Vorstellungrunde direkt mit einigen...
  • Neuland 2023_1

    Neuland e.V.

    Erdfest feiern im urbanen Garten Neuland (Köln-Bayenthal): Der Neulandgarten ist einer der größten urbanen Gärten Deutschlands. Hier gibt es Raum zur Mitwirkung. Wir arbeiten mit und in der Erde als...
  • OKKS 2023_1

    Offene Kunstwerkstatt Köln Süd e.V.

    Es war sehr schön für uns zu erleben, wie unkompliziert wir aus der Situation heraus die Erde und alles Lebendige feiern konnten. Dazu haben wir uns wie auch in den...
  • Ev. Lydiagemeinde Dortmund 2023_1

    Pauluskirche Dortmund und Kultur/Klimaallianz der Religionen

    Wir haben ein sehr schönes Erdfest 2023 hinter uns. Wie in den Vorjahren begingen wir es gemeinsam mit dem Begegnungshof HerzBerge in Herdecke . Mehr dazu in Kürze Friedrich Laker
  • SoundOase 2023

    SoundOase Mannheim

    Unser diesjähriges Erdfest verlief sehr organisch: Nachmittags waren wir zu acht. Wir versammelten uns am Medizinrad und tauschten uns über unser Erleben der lebendigen Erde (Gaia) aus. Danach bewegten wir...
  • und.Institut 2023_2

    und.Institut für Kunst, Kultur und Zukunftsfähigkeit e.V.

    Das und.Institut e.V., Träger der erdfest-Initiative, ist im genossenschaftlichen Möckernkiez in Berlin-Kreuzberg ansässig – einem 2018 fertiggestellten Wohnquartier südlich des Potsdamer Platzes mit ca. 480 neu gebauten Wohnungen für gut...
  • Verein Soziale Skulptur 2023

    Verein Soziale Skulptur e.V.

    Seit 1973 agieren in Achberg (wo Joseph Beuys in den 70ern und 80ern in einem Kulturzentrum mitarbeitete) verschiedene Strömungen zu Themen des »Erweitertem Kunstbegriffs« und der »Sozialen Dreigliederung«. Unser Verein...
  • Wittekindt 2023_1

    Wind-Klang-Kunst auf Hiiumaa

    Hier eine Video zum Windharfenschiff auf Mägede Talu/Hiiumaa , entstanden im Kontext der diesjährigen Erdfeste. Im Vorfeld hatten sich, angeregt durch die Erdfest-Idee, verschiedene biographische Fäden bei mir zu einem...
  • Wirkstatt Eifel 2023_5

    Wirkstatt Eifel

    Den Alten Bach suchen – zwischen zwei Wegen, irgendwo versteckt hinter Farn und alten Fichten. Ist er noch da? Oder ist er trocken gefallen? Ein leises Gluckern von Ferne –...
  • Eurastetten 2023_3

    Wohngemeinschaft Eurastetten

    Das Erdfest begann für mich bereits ein paar Tage vor dem 23. Juni, mit dem Einweichen von Mungobohnen für die Keimung. Die ganze Woche über konnte ich den Keimprozess bestaunen...
  • wundersam 2023

    wundersam – Wirkstatt zur Erforschung der Sprachen der Natur

    Mit dem Auge des Herzens sehen Sehen und gesehen werden zur Sommersonnwende, diesem schöpferischen Schlüsseltag. Verwunderung mitten im Leben. Wir flanierten gemeinsam in stiller Kommunikation durch das Lebensfeld am Pegnitzgrund...

2022

  • Unser Ririki-Erdaltar aus Lehm und der Handvoll mitgebrachter Erde aller Teilnehmer*innen. Foto: Johannes Schinkel

    Ackergemeinschaft Solawi-Initiative Linzgau

    Mit-machen, mit-spüren, mit-wachsen Die Erde blüht – gibt mehr als Nahrung wir geben ihr unseren Dank zurück und massieren sie mit jedem wachen Schritt Johannes Schinkel
  • Um die Organisation unseres Erdfestes kümmert sich die Kompostgruppe – befasst diese sich doch vertieft mit den Vorgängen in der Erde. Alle Fotos: Ackermannbogen e.V.

    Ackermannbogen e.V. mit dem Gemeinschaftsgarten StadtAcker, München

    Wir als Gartenleute interpretieren das Erdfest immer ganz wörtlich und nutzen den Anlass, uns dem Boden als der Grundlage aller gärtnerischer Prozesse und Freuden zuzuwenden. Es ist immer naheliegend, den...
  • Feuer

    andersNormal!, Leipzig

    Für die drei Erdfest-Tage habe ich eine Handvoll Menschen zu uns in den Garten eingeladen. Wir haben miteinander meditiert, die Atmosphäre des Gartens auf uns wirken lassen, Auszüge aus Thich...
  • Tanz

    Asociación Cultural P.L.A.Y.

    Das TerraFest 2022 wurde dieses Jahr von der Asociación Cultural P.L.A.Y. und der Asociación ENRAMA organisiert. Das Fest fand auf der Finca von Enrama statt, das zugleich ein Zentrum für...
  • Schädel

    Asociación Macro en Vivo, Spanien

    Am 17. Juni 2022 traf sich unsere Gruppe von 6 Erdlingen, einer davon ein Hund, 3 km von Lucena del Cid entfernt. Unser Führer besitzt schamanische Fähigkeiten. Wir machten eine...
  • Gießen

    Bunte Lebenswelten e.V., Friedland

    Das vierte Erdfest des Bunte Lebenswelten e.V. war ein voller Erfolg mit viel Lachen, Reimen, der obligatorischen Baumumpflanzung und einer Menge guter Laune. Nachdem die letzten zwei Feste pandemiebedingt in...
  • Kamille

    Echinos e.V., Buchenbach

    Dieses Jahr haben wir die Kamille mittels einer Pflanzenbetrachtung und anschließender Weiterverarbeitung zum Thema unseres Erdfestes gemacht. Mit viel Aufmerksamkeit, genauem Hinschauen und auch Hinspüren sind wir ihrem bescheidenen, sanften...
  • Küche

    Edelgard Stadler in Erzsébetpuszta, Ungarn

    Mein diesjähriges Erdfest war am 17., als die Geschwister der hiesigen Baufirma kamen. Sie waren letztes Jahr schon dabei, aber diesmal ging es um die bewusste Versöhnung mit der Erde...