Eigenes Erdfest ausrichten

Was wir feiern, schützen wir eher!

Gerade in Zeiten, wo – gefühlt mehr denn je – alles auf zutiefst beunruhigende Weise aus der Balance gerät, dürfte es darauf ankommen, die Lebendigkeit der Welt zu zelebrieren.

Unser Vorschlag: Setze mit ganz vielen anderen Menschen an unterschiedlichsten Orten ein kraftvolles, ermutigendes Zeichen.

Während wir in einer gefühlten Abwärtsspirale allzu oft ins Zappeln übergehen und voller Energie versuchen, das Ruder rumzureißen, laden die Erdfeste dazu ein, innezuhalten. Weniger von dem in die Welt zu bringen, was Streit verursacht, was zu Trennung führt, was verletzt, was verschmutzt, was zerstört, uns selber auslaugt. Still zu werden und hinzuhören. Dieses Weniger erscheint auf den ersten Blick klein und unbedeutend. Doch wieviel mehr Lebendigkeit und Beziehung könnten wir in die Welt bringen, wenn wir uns auf diese Praxis einließen?

Schreibe uns eine Mail, wenn du Fragen zum Ablauf hast oder um schon jetzt dein Erdfest 2023 anzumelden. Anfang 2023 erscheint hier auch der Link zu unserem Formular, um ein Erdfest einzutragen.

Bei Fragen melde dich jederzeit bei uns: mail@erdfest.org.