»Die IG gesunder Boden e.V. sieht den Bodenschutz als eine Aufgabe der gesamten Gesellschaft. Wir brauchen einen Konsens darüber, dass die Gesundheit der Böden wichtig ist. Dabei geht es nicht nur um ihre Bedeutung für die Landwirtschaft, sondern auch für den Hochwasser- und Klimaschutz und für die Lebensmittel- und Trinkwasserqualität. Durch ein überregionales Netzwerk von Praktiker*innen findet ein Wissensaustausch mit dem Ziel statt, gesunde und humusreiche Böden aufzubauen, die hochwertige Pflanzen und Lebensmittel hervorbringen. Die erdfest-Initiative fördert in einmaliger Weise gemeinsames Engagement  weshalb wir uns freuen, Partner in einem so wertvollen Miteinander zu sein.«

Ansprechpartner*in
Franz Rösl, 1. Vorsitzender der Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V. Interessengemeinschaft gesunder Boden e.V.