Sommer-Erden-Fest St.Jodel

In der Spirale haben wir gewendet, uns einem respektvollen und verbundenen Umgang mit ihr ZUGEWENDET. Foto: Janina Wyss

Vielen Dank für das Lancieren dieser Initiative. Mich hat sie sofort angesprochen, und ich bin sehr dankbar, dass es sie gibt. Das Erdfest bei uns war ein großer »Erfolg« – es war, bunt, berührend und tief.

NaturRituale & Feste, die auf tiefer Ebene berühren, wirken lange nach. Sie schaffen Verbindung, Vertrauen und ein Gefühl, eingebettet zu sein.

Wenn viele verschiedene Menschen bei der Mitgestaltung des Festes eingebunden werden, wird das Fest bunt und vielseitig getragen, viele Menschen fühlen sich zugehörig und können das Ihre dazu beitragen. Berührt zu sein ist Balsam für die Seele, heilt uns und die Erde. Das WAS ist nicht entscheidend, sondern das WIE! Treten wir in Beziehung, denn wenn wir in Beziehung sind, werden wir niemandem schaden.

Habe mich entschieden, Bilder ohne Menschen zu senden, da ich nicht alle um Erlaubnis fragen konnte. Es waren bis zu 70 Menschen beim Fest mit dabei :)

Janina Wyss

Blühend war das Land, voll von Blumen, Blüten, Musik und Menschen. Foto: Janina Wyss