Paradiesgarten in Gauting

Wir feierten das »Erdfest« an zwei Tagen, Samstag und Sonntag, in unserem gemeinschaftlichen Naturgarten in Gauting. Am Samstag luden wir zu einer Achtsamkeits-Werkstatt ein, am Sonntag standen der Festgedanke und eine Einführung in naturnahes Gärtnern im Vordergrund. Das Video zu unserem »Erdfest« findet Ihr hier.

Zur Achtsamkeits-Werkstatt am Samstag brachten wir unsere Kernthemen ein mit Achtsamkeitsübungen, Verfeinerung der Wahrnehmung, Öffnen der Sinne, unterstützt von der partizipativen Kunstaktion wERDschätzung. Abschließend genossen alle Teilnehmenden gemeinsam ein Buffet, bei dem jedes Gericht Ingredienzen aus dem Garten enthielt.

Am Sonntag boten wir eine ausgedehnte Führung durch den Garten an, wobei sich eingehende Gespräche zu Kompost, Totholz und Blumenrasen entsponnen. Alle trugen zu dem vielfältigen Buffet bei, das bei schönem Wetter ausgiebig genossen wurde.

Im Kreis stehend schickten wir einen Gruß an alle »Erdfestler« und Teilnehmer*innen am wERDschätzungs-Projekt bis nach Schweden.

Foto: NN
Foto: NN
Foto: NN
Foto: NN