Der Ort, an dem wir das Erdfest 2021 feiern werden. Foto: Ökodorf Sieben Linden

Hier Impressionen von unserem Erdfest 2019

Das Erdfest zeigt und feiert an einem Wochenende, wofür wir das Ökodorf Sieben Linden gegründet und aufgebaut haben: für eine Verbindung zur Erde als unsere Lebensgrundlage, für das Leben und für gelebte Zukunftsfähigkeit. Daher haben wir sowohl bei der Erdfest-Premiere 2018 als auch 2019 mit einem Erdfest mitgewirkt. Am Erdfest 2021 möchten wir in unserer Gemeinschaft dazu beitragen, dass die Lebendigkeit auf unserem wunderschönen Planeten Erde sich mehrt – weit über die Grenzen unseres Dorfes hinaus. Wir treffen uns am 19. Juni 2021 an einem besonderen Ort im Ökodorf, im Globolo (wie Globus oder auch Globoli), dem runden Garten, in dem zur Zeit eine Yurte aufgebaut ist. In dieser Yurte oder davor auf der Wiese laden wir – in Coronazeiten nur intern – Menschen ein zum Singen von spirituellen Liedern aus vielen Kulturen.

Ansprechpartner*in: 
Gabi Bott
Ökodorf Sieben Linden
Sieben Linden 1
38489 Beetzendorf
Deutschland