Wasser ist Leben. In Tamera lernen und zeigen wir, wie die regionalen Wasserkreisläufe durch einfache Techniken der Wasserretention restauriert werden können. Dieses Wissen hilft angesichts der Wüstenbildung. Und hierfür braucht es Gemeinschaftsbildung: Wasser will nicht gehortet und als Ware behandelt, sondern gemeinsam genutzt, geehrt und geliebt werden. Foto: Tamera-Archiv

Fontes Vivas – Wasser ist Leben. Am 21.-23. Juni 2019 feiern wir das Erdfest und verbinden es mit der Allianz Defend the Sacred und der Initiative unseres Landkreises Odemira »Fontes Vivas« (Lebende Quellen). Wir begeben uns auf eine festliche gemeinsame Pilgerschaft für alle Bevölkerungsschichten zu einigen Trinwasserquellen der Region, die von der alten Bevölkerung noch gepflegt, geehrt und genutzt wurden, aber im Zuge des zentralistischen Wassermanagements und der Wüstenbildung Südeuropas vernachlässigt, vergessen werden und vertrocknen. Damit aber stirbt auch das Land. Defend the Sacred – schützen wir gemeinsam die Quellen unseres Lebens!

Ansprechpartner*in: 
Leila Dregger
Tamera
Monte do Cerro
7630 303 Colos
Portugal