Um unsere Erde zu schützen, bepflanzen wir sie mit den größten Pflanzen, den Bäumen. Mit Baumsämlingen im kleinen Ökotop gewinnen wir neue Freunde für den aktiven Klimaschutz. Hier eine Impression von unserem Erdfest 2020. Foto: Angelika Specht

Bunte Lebenswelten e. V. wurde gegründet, um eine Gemeinschaft zum Wohnen und Wirken zu bilden und arbeitet mit Permakultur, Clownerie sowie Begabungsförderung für alle Begabungsniveaus.

Am 18. Juni 2021 begehen wir unser drittes Erdfest. Dabei werden wir die Baumpflanzung des letzten Jahres weiter fortführen. Die Schale mit dem Buchensämling in Mischkultur mit verschiedenen Begleitpflanzen kommt in einen größeren Rahmen, die Pflanzen werden ausgepflanzt. Eine persönliche Geburtstagsfeier und das Abschiedsfest einer Praktikantin spielen zudem eine wichtige Rolle. Sicher ist, dass wir die Baumpflanzung mit einem kleinen Kulturevent begleiten. Corona-bedingt im kleinen Rahmen beginnen wir um 11 Uhr.

Ansprechpartner*in: 
Angelika Specht
Ludolfshausen 6
37133 Friedland
Deutschland