Asociación Cultural El Saltador. Lucainena de las Torres in Almería, Spanien

Fiesta de la Tierra 2020 – Impression vom zweiten Erdfest unseres Kulturvereins. Video: Jesús Marco Nácher

Unser kleines Erdfest 2020 im Jahr des Umbruchs in Andalusien. Immer noch unter verschärften Corona-Einschränkungen teilen wir mit euch ein Lied. Ein Jahr, in dem nichts geplant werden kann und sich wohl vieles verändern wird. Die Menschheit muss sich endlich einmal geschlossen fragen, was sie da tut – mit dem Planeten, mit sich. Ob noch Zeit zum Umdenken ist, zu verstehen, dass weniger mehr sein kann. Wir alle hoffen es sehr und freuen uns täglich an der wilden Natur um uns herum, die immer wieder so schön ist und dazu beiträgt, dass wir hier in Almeria mit so viel weniger Materiellem leben können, gesunde Luft atmen, die zum Greifen dichte Stille genießen, Zeit für Freunde haben und die Hoffnung nicht aufgeben, dass unsere Mutter Erde uns weiter trägt und nicht einfach abschüttelt – was ja durchaus verständlich wäre.

Es danken Raquel und Jesus mit David, Claudia, Patricia und Samuel, deren 3 Kinder heute bei der abuela (Großmutter) geblieben sind, da diese nach dreieinhalb Monaten zum ersten Mal aus Jaen kommen konnte, Anouk und Raymond vom www.urbanstreetforest.com Projekt und Peluche, der Hofhund. Bis zum nächsten Jahr! Hasta luego,luz,animo y esperanza

Link zur*m Initiativträger*in: 
Lucainena de las Torres